Die Regierenden sind in Feierlaune. Selbstbewusst verkünden sie, jetzt machen wir Deutschland von russischen Gaslieferungen unabhängig und beschließen freudig weitere Sanktionen.
Den Nachweis über die Wirksamkeit dieser Sanktionen sind sie uns jedoch bisher schuldig geblieben.
Kein einziges Opfer im Ukrainekrieg konnte dadurch verhindert werden. Im Gegenteil, alles eskaliert immer weiter.
Die beschlossenen Sanktionen gehen fast alle nach hinten los und zahlen werden es die einfachen Bürger und Kleinbetriebe hier.
Dagegen machen die Energie Versorger Rekordgewinne, und bekommen trotzdem Staatshilfen.
Was ist passiert? Kritische, nicht prowestliche Informationsquellen werden blockiert.
Die Grünen rufen nach Waffenexporten, Kohleverstromung und Fracking Gas.
SPD und FDP fummeln am Steuerrecht und nennen das bürokratische Monster Entlastung.
Bin ich im falschen Film? War das der Plan unserer „Freunde“ in Amerika für Europa?
Ich hab das Gefühl, wir werden nicht mehr regiert, sondern ruiniert?

Dabei könnte der Westen den Ukrainekrieg im Nu beenden. Nur weil man sich auf ein ganz schmales Brett manövriert hat, müssen weiter Menschen sterben.
Wie heißt es noch mal im deutschen Kanzler Eid? … Schaden vom deutschen Volke abwenden.
Der hat im Moment mehr damit zu tun, Schaden für sich selbst abzuwenden wegen CumEx.