Schlagwort: Presse

Deutsche Medien fest in der Zange von einigen wenigen.

 

Es wird weggelassen, belehrt und kommentiert, bis von der eigentlichen Nachricht nicht mehr viel übrig ist.
Es wird gefeiert, was gerade gemacht wird. Nur wenn die Reichen reich bleiben, bleibt auch was für den Rest übrig, wenn sie sich anstrengen.
Oder hat man bisher mal was anderes gelesen?
Schon nehmen sie wieder Anlauf. Uns werden wieder Umfrageergebnisse als “Deutschlandtrend” präsentiert. Themen wie Rente mit 68 und Streiks sind jetzt unsolidarisch, machen schon wieder die Runde …
Volker Pispers erklärt es in diesem Video besser.

Update 15.06.2021: Leider wurde das Video gesperrt. … ein Schelm, wer Böses dabei denkt.
Netzwerkdurchsetzungsgesetz?
Ich hab auch immer ein Pech.

Dann eben das hier:

Kalbsleberwurst – Warum wir den Medien und Politikern nicht mehr trauen

Es ist wie bei der Kalbsleberwurst, Kalb steht drauf, es ist aber fast nur Schwein drin. Wir haben uns inzwischen daran gewöhnt, dass wir getäuscht werden, bei Wahlen und bei der Werbung.
Kaum jemand regt sich noch darüber auf. Wenn dann aber die Medien über Vorgänge einseitig und belehrend berichten, die sich mit selbst erlebten Tatsachen nicht decken, bringt das auch schon mal ganz normale Bürger auf die Straße.  Die täglichen Nachrichten in dieser Republik verkommen immer mehr zum Staatsbürgerkundeunterricht.
Prioritäten und Themen werden immer mehr gleichgeschaltet. Von differenzierter Berichterstattung ist immer weniger zu spüren.
Es wird nicht gelogen, nein das nicht. Aber es werden Fakten bewusst zurückgehalten.
RFS (Reporters Without Borders) hat zum Thema Pressefreiheit eine Rangliste erstellt, bei der Deutschland weiter abgerutscht ist. Weiterlesen

Falschmeldungen – Fake News erkennen

Fake News bzw. Falschmeldungen sind immer schreckliche, inszenierte Ereignisse, die einem politischen Feind angelastet und als Vorwand benutzt werden, um im Namen der nationalen Sicherheit einen Krieg zu beginnen oder drakonische Gesetze zu erlassen.

Alles andere ist “Schmarrn”! Aber leider verteilen Teile unserer Presse gern selbst diesen “Schmarrn” und stellen sich damit auf eine Stufe mit den Verschwörern, statt für Aufklärung zu sorgen und selbst die richtigen Fragen zu stellen.

 

© 2021 lichtan21

Theme von Anders NorénHoch ↑